POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Sachbeschädigung durch goldene Sprühfarbe +++ Zeugenaufruf

Gemeindehaus der Ev.-Lith.-Kirchengemeinde Sandkrug

Durch unbekannte Täter wurde bereits in der Nacht von Samstag, den 04. Juli 2020 auf Sonntag, den 05. Juli 2020, mittels goldener Sprühfarbe das Mauerwerk des Gemeindehauses der Ev.-Luth.- Kirchengemeinde in der Bahnhofstraße Sandkrug mit den Worten/ Zahlen „Dope Gang“, „262“, „ACAB“ (All Cops Are Bastards) besprüht.

Vermutlich die selben Täter besprühten ebenfalls in dieser Nacht im Waldpark Sandkrug (Bahnhofstraße) den Sockel einer Holzfigur sowie die Innenwände der dortigen Konzertmuschel. Auch hier wurde eine goldene Sprühfarbe u.a. für die Schriftzüge „FUCK“ und „ACAB“ verwendet.

Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können werden gebeten, sich mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941-115 in Verbindung zu setzen. (755628,770642)

Rückfragen bitte an:

Merle Behle
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de

(Visited 18 times, 1 visits today)
Updated: 10. Juli 2020 — 0:20