CUX: Ohne Führerschein, aber unter Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs

Cuxhaven. In der Nacht zum heutigen Mittwoch (04.01.2023) kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Cuxhaven gegen 02:30 Uhr einen 39-jährigen Cuxhavener mit seinem PKW im Bereich der Brahmsstraße. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Des Weiteren wurde festgestellt, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Hertz
Telefon: 04721-573-404
E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de