CUX: Auffällige Spendensammler im Bereich Beverstedt und Bokel

Beverstedt/Bokel. Am gestrigen Donnerstag (08.09.2022) meldeten mehrere Hinweisgeber gegen 11:15 Uhr zwei männliche Personen auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes am Feldhofplatz in Beverstedt, die vorgaben, Spenden zu sammeln und sich mehrfach auffällig das Innere von geparkten Fahrzeugen ansahen.

Am heutigen Tage kam es zu gleichen Meldungen von einem Verbrauchermarkt an der Hauptstraße in Bokel.

Die Personen sollen sich jeweils mit einem VW Touran vom Einsatzort entfernt haben und konnten vor Ort nicht mehr angetroffen werden.

Die Personen werden wie folgt beschrieben:

– männlich
– kräftige bis dicke Statur,
– südost-europäisches Erscheinungsbild
Zeugen, denen diese Personen oder das Fahrzeug aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Beverstedt (04747 931730) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Hertz
Telefon: 04721-573-404
E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de