CUX: Schwerer Verkehrsunfall in Elmlohe

Geestland. Am 05.09.2002 ereignete sich gegen 18:40 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Elmlohe. Eine 49jährige Frau aus der Stadt Geestland war mit einem VW Polo auf der Geesteallee (K60) von Marschkamp kommend in Richtung Elmlohe unterwegs, als Sie die Kontrolle über den Pkw verlor. Sie kam ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr zunächst ein Verkehrszeichen und prallte dann frontal gegen einen Baum. Die Frau konnte selbständig das Fahrzeug verlassen. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am VW Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf über 10.000 Euro geschätzt.

Der Polizei liegen Hinweise vor, dass die Polofahrerin übermüdet war. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet und der Führerschein der Unfallfahrerin einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Hertz
Telefon: 04721-573-404
E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de