CUX: Zeugenaufruf nach Beschädigungen an Bushaltestellen

Geestland. In der Zeit von Freitag den 15.07.2022 bis Montagmorgen den 18.07.2022 zerstörten unbekannte Täter mehrere Glaswände der Bushaltestellenhäuschen „Hinschweg“, „Heideweg“, „Schulzentrum Langen“ im Ortsteil Langen und „Siedlung Büttel“ in Sievern. Vermutlich geschahen die Taten zur Nachtzeit. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeistation Langen (Telefon 04743-928270) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Hertz
Telefon: 04721-573-404
E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de