CUX: Nach Zeugenaufbruch für Einbruch in Künstlerhaus (Pressemeldung 09.06.2022) – Teil des Diebesgutes aufgetaucht

Cuxhaven. Am 09.06.2022 berichteten wir von einem Einbruch in das Künstlerhaus im Schlossgarten, bei welchem mehrere Antiquitäten entwendet wurden. Die abgebildeten Gegenstände sind nun wieder aufgetaucht. Ein örtlicher Händler meldete sich bei der hiesigen Dienststelle und gab an, die Gegenstände im Frühjahr angekauft zu haben. Diese wurden sichergestellt und an die Stadt übergeben. Die damals ebenfalls entwendeten Kerzenständer und der Silberlöffel fehlen weiterhin. Wer Hinweise zum Verbleib der Gegenstände geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Cuxhaven (Telefon 04721 5730) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Hertz
Telefon: 04721-573-404
E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de