CUX: Zu schnell in die Kurve

Oberndorf/Kreis Cuxhaven (ost) Am Donnerstag gegen 11:50 Uhr, kam es auf der Straße Hasenfleet in Oberndorf zu einem Motorradunfall bei dem sich der 58-jähirge Fahrer aus Hamburg schwer verletzte. In Höhe der Einmündung Moordeich kam der Kradfahrer auf seiner Fahrt in Richtung Freiburg (Elbe) vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stürzte in einen wasserführenden Graben. Der 58-jährige konnte sich zwar selbständig wieder in Richtung Fahrbahn begeben, musste jedoch wegen seiner Verletzungen mit einem Rettungswagen ins nächstgelegene Krankenhaus verbracht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bisher noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lüder Kath
Telefon: 04721-573-404
E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de