POL-CUX: Fahrer entzieht sich polizeilicher Kontrolle – Zeugen gesucht!


Cuxhaven (ots)

Geestland/Bad Bederkesa. Am 05.07.2021, gegen 12.00 Uhr, sollte in Bad Bederkesa ein grauer Pkw Audi angehalten und polizeilich kontrolliert werden. Der Fahrer des Pkw versuchte sich mit hoher Geschwindigkeit der polizeilichen Kontrolle zu entziehen. Hierbei durchfuhr er u.a. verkehrsberuhigte Wohngebiete mit sehr hoher Geschwindigkeit. Aufgrund der rücksichtlosen Fahrweise wurde die Nachfahrt mit Blaulicht und Martinshorn abgebrochen, der Pkw wurde später verschlossen und geparkt im Gewerbegebiet aufgefunden. Zeugen sowie möglicherweise gefährdete Personen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland unter der 04743 928-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Melanie Pöpke
Telefon: 04721/573-404