POL-CUX: Von der Fahrbahn abgekommen

Hemmoor (ost) Am Montagnachmittag gegen 16:55 Uhr kam der Fahrer eines Saab Automobils in Hemmoor auf der B73 in Höhe des Kreidesees auf seinem Weg in Richtung Stade nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem VW Golf, der dort auf dem Parkstreifen stand. Glücklicherweise kam der Fahrer des VW mit einem Schrecken davon. Er war gerade ausgestiegen und befand sich am Fahrzeugheck, als der Saab gegen den Golf fuhr. Als mögliche Unfallursache schließt die Polizei eine vorübergehende gesundheitliche Beeinträchtigung des 43-jährigen Saab-Fahrers aus dem Kreis Stade nicht aus. Der Unfallverursacher wurde bei dem Aufprall leichtverletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404