Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

CUX: +++ Tödlicher Unfall auf der B73 +++

Cuxhaven (ots) – Tödlicher Unfall auf der B73

Hechthausen. Heute (06.02.2018) um 07:11 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Hechthausen (B73) gemeldet, bei dem ein Pkw mit einem Lkw kollidiert sei. Eine Person soll in dem Pkw eingeklemmt worden sein. Die Beamten der Polizei Hemmoor stellten vor Ort fest, dass offenbar der Fahrer eines VW aus dem Zulassungsbezirk Cuxhaven auf seinem Weg von Hechthausen in Richtung Hemmoor, ca. 200 m vor dem Ortseingang Hechthausen, von seiner Fahrspur abgekommen und im Gegenverkehr mit einem Lkw zusammengestoßen war. Die Fahrbahn war durch die Unfallfahrzeuge blockiert, Rettungskräfte waren bereits alarmiert und auf der Anfahrt zum Unfallort. Wenig später erlag der Fahrer des VW seinen Verletzungen. Die Identität des VW-Fahrers steht noch nicht fest. Die Klärung zur Unfallursache dauert an. Die B73 wird zur Unfallaufnahme voraussichtlich länger gesperrt bleiben. Es wird nachberichtet.

+

Hechthausen. Wie schon berichtet, kam es heute (06.02.2018) auf der B73 bei Hechthausen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Es kann nachberichtet werden, dass bei dem Unfall ein 19-Jähriger Mann aus der Gemeinde Land Hadeln tödlich verletzt wurde. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die B73 ist wieder für den Verkehr freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
i.A. Rainer Brenner
Telefon: 04721/573-404

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
i.A. Rainer Brenner
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Updated: 6. Februar 2018 — 12:30
Highwaynews © 2017 Frontier Theme