CLP: Meldung für den Bereich Vechta

Update zur Verkehrsunfallflucht auf der B69 in Vechta

Bezug: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/5425175 (letzte Meldung)

Soeben meldete sich der Verursacher selbst bei der Polizei. Ein Zeugenaufruf ist nicht mehr notwendig.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de