CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Vechta – Diebstahl einer Jacke samt Wertgegenstände

Am Sonntag, 22. Januar 2023, zwischen 1 Uhr und 2 Uhr, befand sich eine 26-jährige Frau gemeinsam mit einem Bekannten in einer Bar in der Großen Straße. Als sie tanzen ging, passte der Bekannte auf ihre Jacke samt Wertgegenstände auf. Dieser wurde jedoch von einem unbekannten Mann in ein Gespräch verwickelt. Als die Frau zurückkehrte, stellten sie fest, dass die Jacke samt Wertgegenstände entwendet worden war. Der unbekannte Ablenker, welcher in Begleitung eines weiteren Mannes war, hatte ein helles Gesicht, dunkle, zurückgegelte Haare mit Locken und trug eine schwarze Jacke. Die zweite männliche Person trug eine karierte Jacke. Das Mobiltelefon, welches sich ebenfalls in der Jacke befunden hatte, konnte kurze Zeit später durch den Bekannten geortet werden. Zwei junge Frauen hatten dieses in der Großen Straße hinter einer Kneipe aufgefunden und dem Bekannten übergeben. Die beiden jungen Frauen werden gebeten, sich bei der Polizei als Zeuginnen zur Verfügung zu stellen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen.

Bakum – Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Am Sonntag, 22. Januar 2023, 15.50 Uhr befuhr ein 22-jähriger Mann aus Bakum mit einem Pkw die Straße Am Wellenkamp in Bakum, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Zudem steht der Mann im Verdacht, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe, die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Die Halterin des Pkw, eine 47-jährige Frau aus Bakum, ließ die Fahrt zu. Gegen sie wurde ebenfalls ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Vechta – Diebstahl einer Geldbörse

Am Sonntag, 22. Januar 2023, in der Zeit von 00.00 Uhr bis 03.00 Uhr entwendete eine unbekannte Person in der Straße Bremer Tor die Geldbörse samt Inhalt eines 24-jährigen Mannes aus Vechta, aus dessen Hosentasche. Der 24-Jährige hielt sich zum genannten Zeitpunkt in einer dortigen Bar auf. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.

Vechta – Fahren unter Drogeneinfluss

Am Sonntag, 22. Januar 2023, 23.54 Uhr befuhr ein 33-jähriger Mann aus Goldenstedt mit einem Pkw die Falkenrotter Straße in Vechta, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Vechta – Diebstahl eines Fahrradcomputers

Am Freitag, 20. Januar 2023, in der Zeit von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr entwendeten unbekannte Personen in der Waldkauzstraße den Bosch Fahrradcomputer eines Pedelec des Herstellers KTM. Das Pedelec stand auf einer Stellfläche vor einem Wohnhaus. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.

Vechta – Einbruchsdiebstahl und Pkw-Diebstahl

In der Zeit zwischen Donnerstag, 19. Januar 2023, 17.00 Uhr bis Freitag, 20. Januar 2023, 01.58 Uhr kam es zu einem Einbruch in ein Firmengebäude am Alten Flugplatz. Entwendet wurde eine bislang unbekannte Anzahl von Werkzeugen und Schlüssel von Fahrzeugen. Aus diesen wurden ebenfalls Werkzeuge entwendet. Ein VW Caddy wurde komplett gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de