CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Vechta – Brand

Am Montag, 16. Januar 2023, 02.30 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache im Philosophenweg eine am Straßenrand abgestellte Papiertonne in Brand. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Vechta gelöscht.

Vechta – Sachbeschädigung

Am Sonntag, 15. Januar 2023, gegen 3.30 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung ein beschädigtes Fahrzeug in der Kronenstraße auf. Eine bislang unbekannte Person hatte die Heckscheibe eines geparkten VW eingeschlagen, welcher auf einem dortigen Parkplatz stand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen.

Vechta – Sachbeschädigung

Am Sonntag, 15. Januar 2023, 18.00 Uhr, beschädigten unbekannte Personen in der Kolpingstraße den rechten Außenspielgel eines Peugeot 208. Das Fahrzeug war ordnungsgemäß in einer Parkbucht abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden – Trunkenheitsfahrt / Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Sonntag, 15. Januar 2023, um 21.04 Uhr befuhr eine 33-Jährige aus Neuenkirchen-Vörden mit einem Pkw den Finkenweg, obwohl sie unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille. Außerdem war sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und die Weiterfahrt untersagt.

Visbek – Diebstahl aus Garage

Am Samstag, 14. Januar 2023, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 11.00 Uhr begaben sich unbekannte Personen in Lohe, in eine offenstehende Garage und entwendeten vier Winterreifen auf Alufelgen. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei in Visbek (Tel.: 04445-95047-0) entgegen.

Vechta – Diebstahl einer Geldbörse

Am Donnerstag, 12. Januar 2023, 14.00 Uhr entwendeten unbekannte Personen die Geldbörse eines 78-jährigen Mannes aus dessen Gesäßtasche. Zum Tatzeitpunkt hielt er sich für Einkäufe in einem Lebensmittelgeschäft im Falkenweg auf und wurde von einer unbekannten Person angerempelt. Die unbekannte Person konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 160 cm groß, schlank, schwarz gekleidet, Kapuze über dem Kopf. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.

Vechta – Diebstahl eines Pedelec

Von Donnerstag, 12. Januar 2023, 17.00 Uhr bis Freitag, 13. Januar 2023, 12.30 Uhr entwendeten unbekannte Personen ein Pedelec des Herstellers KTM, Power Sport 11. Das Fahrrad stand verschlossen am Fahrradständer eines Mehrfamilienhauses in der Kolpingstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.

Vechta – Sachbeschädigung an Metallfigur

Von Montag, 9. Januar 2023, 9.00 Uhr bis Mittwoch, 11. Januar 2023, 11.00 Uhr beschädigten unbekannte Personen in der Straße Zitadelle, eine vor dem dortigen Museum aufgestellte Stahlfigur und die daran befestigte Glasinfotafel. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-946-0) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden – Sachbeschädigung an Pkw

Am Donnerstag, 12. Januar 2023, um 16.10 Uhr wurde eine mutmaßlich Jugendliche bzw. junge Frau dabei beobachtet, wie sie die Scheibe eines geparkten Mietwagens, Mercedes E200D, mit einem Stein beschädigte. Der Pkw stand zur Tatzeit auf einer Hoffläche an der Mühlenstraße. Die junge Frau soll ca. 15 bis 20 Jahre alt, 150cm bis 170 cm groß und schwarze Haare gehabt haben. Sie trug eine schwarze Jacke und sprach kein akzentfreies Deutsch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.

Neuenkirchen-Vörden – Diebstahl eines Pedelec

Am Freitag, zwischen 8.00 Uhr und 10.30 Uhr, entwendeten unbekannte Personen ein schwarzes Pedelec der Marke Raleigh Stroker 9, welches auf einem Hof im Herrengarten verschlossen abgestellt stand. An dem Fahrrad auch eine Tasche befestigt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de