CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Saterland – Fahren unter Drogeneinfluss

Am Montag, den 09. Januar 2023, gegen 14.25 Uhr befuhr ein 34-jähriger Saterländer mit seinem PKW den Rotenberg. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenvortest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Eine Weiterfahrt wurde untersagt.

Saterland – Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Am Montag, den 9.Januar 2023, gegen 18.16 Uhr befuhr ein 63-jähriger Mann aus Uplengen mit seinem PKW die B 72 in Richtung Cloppenburg. Im Bereich der Ausfahrt Scharrel kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer wurde schwer verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de