CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Bakum – Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 05. Januar 2023, 17.15 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger aus Visbek mit einem Ackerschlepper mit Anhänger die Essener Straße in Fahrtrichtung Bakum, Ortsteil Hausstette. In einer scharfen Linkskurve kam dem 30-Jährigen ein Viehtransporter mit Auflieger entgegen, wobei der Auflieger auf die Gegenfahrbahn ragte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der 30-Jährige nach rechts aus. Hierdurch verlor er die Kontrolle über den Ackerschlepper und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Es entstand Sachschaden an der Berme sowie am Ackerschlepper und mitgeführtem Anhänger in Höhe von ca. 4750,00 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bakum (Tel.: 04446-95971-0) in Verbindung zu setzen.

Damme – Verkehrsunfall

Eine 21-Jährige Pedelec-Fahrerin aus Osnabrück befuhr am Donnerstag, 05. Januar 2023. um 15.30 Uhr, den Ulmenweg in Richtung Grüner Weg. Auf Höhe der Hausnummer 15 parkte eine 26-Jährige Pkw-Fahrerin aus Bohmte ihren PKW. Sie öffnete die Fahrertür, ohne auf die Pedelec-Fahrerin zu achten. Diese kollidierte mit der geöffneten Fahrertür, stürzte zu Boden und zog sich eine blutende Kopfverletzung zu.

Damme – Verkehrsunfall

Am Mittwoch, 04. Januar 2023, um 11.10 Uhr, befuhr ein 83-Jähriger aus Damme mit seinem Pkw die Wiesenstraße und beabsichtige an der Kreuzung nach links in die Hunteburger Straße abzubiegen. Hierbei übersah er einen 87-jährigen Fußgänger, der bei Grünlicht die Fahrbahn kreuzte. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei der 87-Jährige leicht verletzt und einem Krankenhaus zugeführt wurde.

Damme – Diebstahl von Lkw-Leuchten

Am Donnerstag, 05. Januar 2023, gegen 15.15 Uhr, wurde ein Lkw der Landwirtschaftlichen Bezugsgenossenschaft durch einen Mitarbeiter an der Straße Seeblick in einem dortigen Feldweg abgestellt. Als der Fahrer am 06. Januar 2023, um 04.00 Uhr, mit dem Lkw wieder losfahren wollte, stellte er fest, dass die beiden vorderen Scheinwerfer entwendet worden waren. Die Schadenshöhe beträgt 1.000,00 EUR. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Damme unter Telefon 0 54 91 / 99 93 60.

Lohne – Diebstahl einer Geldbörse

Am Mittwoch, 04. Januar 2023, gegen 15.15 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter die Geldbörse samt Inhalt eines 58-Jährigen aus Lohne. Der 58-Jährige befand sich zum Tatzeitpunkt in einem Verbrauchermarkt in der Keetstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.

Lohne – Diebstahl eines E-Scooters

Zwischen Mittwoch, 04. Januar 2023, 22.00 Uhr, und Donnerstag, 05. Januar 2023, 06.00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter in der Straße Im Diek einen E-Scooter, SEGWAY, schwarz, und ein grünes Damenfahrrad aus dem Carport eines 22-Jährigen aus Lohne. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.

Dinklage – Diebstahl einer Handtasche

Am Mittwoch, 04. Januar 2023, gegen 15.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter die Handtasche einer 83-jährigen Frau aus ihrem PKW. Der PKW war zum Tatzeitpunkt in der Garage der Dinklagerin Am Mühlenbach abgestellt. In der Handtasche befanden sich neben der Geldbörse samt Inhalt beide Fahrzeugschlüssel, der Hausschlüssel sowie ein iPhone. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage unter Tel.: (04443) 977490 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Simone Buse, KOK’in
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de