CLP: Emstek-Höltinghausen – Wohngebäudebrand mit einer schwer und drei leicht verletzten Personen

Am Montag, den 02. Januar 2023, um 02:09 Uhr, kam es in einem Wohngebäude in der Buchenlandstraße zu einem Brand. Eine weibliche Person musste durch Feuerwehrkräfte aus dem brennenden Gebäude gerettet werden. Die Frau wurde durch das Feuer schwer verletzt. Sie, sowie drei weitere leicht verletzte Personen wurden zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Haus wurde stark beschädigt und ist nicht mehr bewohnbar. Die Freiwillige Feuerwehr Cloppenburg war mit 80 Kameradinnen und Kameraden im Einsatz. Die Brandursache ist noch ungeklärt, das zuständige Fachkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POK’in Swantje Gill
Pressestelle i.V.
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de