CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Lohne – gefährliche Körperverletzung:

Am 30.12.2022 wird das 31.-jährige männliche Opfer aus einer Personengruppe in der Lindenstraße angegriffen. Hierbei wird dieser von einer Person getreten, so dass dieser eine Kopfplatzwunde erleidet. Zuvor wurde das Opfer mit einem Böller beworfen. Zeugen mögen sich bitte an die Polizei Lohne unter 04442-8084618 wenden.

Goldenstedt- Trunkenheit im Verkehr

Am 30.12.2022 konnte bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Straße Wiethops Kamp beim 63.-jährigen Pkw.-Führer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Der anschließend durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von 1,91 Promille. Es wurde die Einleitung eines Strafverfahrens bekanntgeben und die Entnahme einer Blutprobe veranlasst. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Vechta -Sachbeschädigung an Pkw

Bislang unbekannte Täter warfen in der Nacht vom 29.12.-30.12.2022 eine Mülltonne in der Straße Wintermarsch auf den Pkw des Geschädigten. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Vechta unter der Telefonnummer 04441-9430 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de