CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Friesoythe – Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Am Donnerstag, den 29. Dezember 2022, gegen 19.30 Uhr befuhr ein 38-jähriger aus Rhauderfehn mit seinem PKW die Bundesstraße 72. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv. Zudem war der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Eine Weiterfahrt wurde untersagt.

Saterland – Fahren unter Drogeneinfluss

Am Donnerstag, den 29. Dezember 2022, gegen 14.49 Uhr befuhr ein 19-jähriger Saterländer mit seinem PKW die Florianstraße. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Eine Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de