CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg – Sachbeschädigung

Am Dienstag, 27. Dezember 2022, zwischen 00.00 Uhr und 11.00 Uhr, beschädigte eine bislang unbekannte Person den Glaseinsatz einer Tür zur Leichenhalle einer Kirche in der Ritterstraße. Es entstand ein geschätzter Schaden von ca. 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Schneiderkrug – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Mittwoch, 28. Dezember 2022, gegen 12.10 Uhr, fuhr eine 34-jährige Autofahrerin aus Bühren auf der Autobahn 1 in Richtung Osnabrück und fuhr die Anschlussstelle Cloppenburg ab zur Bundesstraße 69, um dort nach links in Richtung Bühren abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit dem von links kommenden 38-jährigen Autofahrer aus Villmar, welcher die B69 in Richtung Cloppenburg befuhr. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin des 38-Jährigen leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de