CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Damme – Versuchter Einbruch

Am Montag, 19. Dezember 2022, zwischen 7.40 Uhr und 11.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Personen in ein Frisörgeschäft in der Großen Straße einzubrechen. Es blieb beim Versuch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme unter 05491-999360 entgegen.

Neuenkirchen-Vörden – Diebstahl eines Traktors und eines Teleskopstaplers

Im Zeitraum von Montag 19. Dezember 2022, auf Dienstag, 20. Dezember 2022, zwischen 17.00 Uhr und 07.30 Uhr, drangen unbekannte Personen auf ein Betriebsgelände an der Ringstraße ein. Dort entwendeten sie einen Traktor, John Deere 5100R sowie einen Teleskopstapler Claas Scorpion 7055. Das Diebesgut wurde nach bisherigen Erkenntnissen vor dem Betriebsgrundstück verladen. Wem sind in dem Tatzeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Lohne – Einbruch in ein Einfamilienhaus

In der Zeit zwischen Freitag, 16. Dezember 2022, 11.00 Uhr und Dienstag, 20. Dezember 2022, 10.22 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zu einem leerstehenden Einfamilienhaus in der Nieberdingstraße. Bislang steht noch nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.

Vechta – Fahren unter Drogeneinfluss

Am Dienstag, 20. Dezember 2022, 16.00 Uhr befuhr ein 25-jähriger Mann aus Werlte (Landkreis Emsland) mit einem Pkw die Münsterstraße in Vechta. Bei der Kontrolle hatten die Polizeibeamten den Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Den durchgeführten Drogenvortest versuchte der 25-Jährige zu verfälschen. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Vechta – Fahren unter Drogeneinfluss

Am Dienstag, 20. Dezember 2022, 15.57 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Mann aus Vechta mit einem Pkw den Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Diepholzer Straße. Bei der Kontrolle hatten die Polizeibeamten den Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Da der 42-Jährige im Rahmen der Kontrolle über gesundheitliche Probleme klagte, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es wurde eine Blutprobe entnommen.

Neuenkirchen-Vörden – Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol

Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin aus Osnabrück befuhr am Dienstag, 20. Dezember 2022, um 07.25 Uhr die Vördener Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe Strietweg fuhr sie im Kurvenbereich in den Gegenverkehr und stieß mit einem Lkw zusammen, der von einem 52-Jährigen aus Bersenbrück gefahren wurde. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass die 61-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,69 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Dinklage – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Dienstag, 20. Dezember 2022, gegen 17.55 Uhr, überquerte eine 54-jährige Fußgängerin die Einmündung Burgesch. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 20-jährigen Autofahrer aus Dinklage, der die Ferdinandstraße befuhr und in die Straße Burgesch abbog. Die Fußgängerin aus Dinklage stieß mit der Motorhaube zusammen und wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de