CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

Friesoythe – Pedelec entwendet

Zwischen Mittwoch, 09. November 2022, 06.00 Uhr, und Samstag, 12. November 2022, 18.00 Uhr, kam es in der Lange Straße zu einem Diebstahl. Ein bisher unbekannter Täter entwendete ein graues Pedelec des Herstellers Kalkhoff, Modell Image 5.B Advance+F. Das Pedelec war in einem Hausflur abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Barßel- Verkehrsunfallflucht

Am Montag, den 21.November 2022, zwischen 08.45 Uhr und 09.00 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Straße Am Krumme Kamp zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich beim Ein,-Ausparken einen dort abgestellten Opel, Crossland und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Barßel unter 04499-922200 in Verbindung zu setzen.

Friesoythe – Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, den 19.November 2022, zwischen17.00 Uhr und 19.10 Uhr kam es in der Moorstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte beim Vorbeifahren eine geparkten Opel, Astra und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Tel.: 04491-93160 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Nadine Luttmann, POKin
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de