CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Emstek – Exhibitionistische Handlungen

Am Mittwoch, 26. Oktober 2022, gegen 16.45 Uhr, war eine 37-jährige Frau auf dem Wanderweg „Urwald Baumweg“ unterwegs, als sie in einem dortigen Waldstück einen Mann begegnete, welcher sich entblößt hatte. Auch nachdem er sie sah, zog er seine Hose nicht hoch. Er stieg schließlich auf ein Herrenrad und fuhr in Richtung Fischteiche davon. Der Mann war circa 180 – 185cm groß, hatte eine schlanke Statur und schwarze kurze Haare. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen Jeans und einer schwarzen Jacke mit weißen Streifen auf den Ärmeln. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter 04473 932180 entgegen.

Cloppenburg – Diebstahl

Am Dienstag, 25. Oktober 2022, zwischen 14.30 Uhr und 17.15 Uhr, betrat eine bislang unbekannte Person ein Geschäft mit angrenzendem Wohnhaus in der Alten Emsteker Straße und entwendete Bargeld aus einer Geldkassette. Aus dem Wohnraum wurde zudem eine Geldkassette gestohlen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Cloppenburg – Einbruch

Am Mittwoch, 26. Oktober 2022, zwischen 8.30 und 22.20 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus im Eisvogelweg und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Diebesgut. Bislang ist noch nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Cloppenburg – Diebstahl eines Kleinkraftrades

Zwischen Dienstag, 25. Oktober 2022, 14.30 Uhr, und Mittwoch, 26. Oktober, 6.45 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person ein Kleinkraftrad der Marke Explorer B05 von einem Grundstück eines Mehrfamilienhauses in der Forellenstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Cloppenburg – Diebstahl eines Kleinraftrades

Zwischen Dienstag, 25. Oktober 2022, 17.00 Uhr, und Mittwoch, 11.00 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person ein Kleinkraftrad der Marke Aprilia von einem Grundstück in den Rosengärten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Cloppenburg – LKW aufgebrochen

Am Mittwoch, 26. Oktober 2022, zwischen 10.00 Uhr und 10.45 Uhr, brach eine bislang unbekannte Person in einen LKW ein und entwendeten einen Rucksack samt Inhalt. Das Fahrzeug stand in diesem Zeitraum am Fahrbahnrand der Kleinen Straße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.

Lastrup – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Mittwoch, 26. Oktober 2022, um 15.05 Uhr, überholte ein 26-jähriger Mann aus Twist mit seiner Fahrzeugkombination (LKW mit Anhänger) auf der B213 andere Verkehrsteilnehmer im Überholverbot. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer hierfür erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Mittwoch, 26. Oktober 2022, um 11.00 Uhr, fuhr ein 73-jähriger Autofahrer aus Cloppenburg auf der Taubenstraße in Richtung Adlerstraße und überquerte dazu die Sevelter Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 66-jährigen Fahrradfahrer aus Cloppenburg, welcher die Sevelter Straße stadteinwärts befuhr. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Garrel – Gefahrenstelle

Am Dienstag, 25. Oktober 2022, um 13.00 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass es nach Erdarbeiten mit einem Bagger in der Varrelbuscher Straße zur Beschädigung einer Gasleitung kam. Bis zur Schließung der Hauptgasleitung wurde der Verkehr kurzzeitig um diesen Bereich herum abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de