CLP: Nachtragsmeldung für den Bereich Vechta

Vechta – Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen

Am Dienstag, 25. Oktober 2022, um 8.30 Uhr, fuhr eine 70-jährige Autofahrerin aus Wagenfeld auf der Diepholzer Straße in Richtung B69 und wollte an der Einmündung nach links abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einer von links kommenden 25-jährigen Autofahrerin aus Diepholz. Beide Fahrinnen sowie ein 81-jähriger Beifahrer der Wagenfelderin wurden leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die B69 war zwischenzeitlich für die Rettungsmaßnahmen sowie für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de