CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg 14.10.2022 15.10.2022

Cloppenburg – Tageswohnungseinbruch

Am Freitag, 14.10.2022, kam es in der Zeit von 08:00 Uhr bis 11:30 Uhr zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Friesoyther Straße in Cloppenburg. Unbekannte Täter gelangten durch das Aufhebeln eines Fensters in das Wohnhaus und durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter Tel.: 04471/18600 entgegen.

Cloppenburg – Trunkenheit im Straßenverkehr mit E-Scooter

Am Samstag, 15.10.2022, um 00:05 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Cloppenburger mit einem E-Scooter die Emsteker Straße in Cloppenburg, obwohl er erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Der Atemalkoholgehalt betrug laut Testgerät 1,56 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Dem E-Scooter-Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und ein möglicher Führerscheinentzug.

Höltinghausen – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Freitag, 14.10.2022, gegen 07:30 Uhr, kam es in Höltinghausen, Cloppenburger Straße, zu einem Auffahrunfall bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 20-jähriger Oldenburger befuhr mit einem Pkw die Cloppenburger Straße und fuhr auf den vor ihm abbremsenden Pkw eines 42-jährigen Visbekers auf. Der Visbeker wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Am Freitag, 14.10.2022, gegen 16:45 Uhr, kam es an der Kreuzung Eisenbahnstraße / Niedriger Weg / Speckenweg in 49661 Cloppenburg zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 58-jähriger Cloppenburger wollte mit seinem Pkw die vorfahrtberechtigte Straße Niedriger Weg aus Richtung Eisenbahnstraße in Richtung Speckenweg überqueren. Dabei übersah er den Pkw einer 31-jährigen Cloppenburgerin, die die Straße Niedriger Weg in Richtung Höltinghauser Straße befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Ein 6-jähriges und ein 12-jähriges Kind, beides Mitfahrer in den verunfallten Fahrzeugen, wurden durch den Verkehrsunfall leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Weber, PHKin
Telefon: 04471/1860-115
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de