CLP: Pressemeldung für den Nordkreis Cloppenburg von Donnerstag, 06.10.2022 bis Samstag, 08.10.2022

Barßel – Einbruchdiebstahl aus Bürogebäude – In der Zeit von Donnerstag, 06.10.2022, 20:30 Uhr bis Freitag, 07.10.2022, 06:15 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in ein Bürogebäude an der Oldenburger Straße in Barßel ein und entwendeten Bargeld. Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Barßel unter der Rufnummer 04499-92220-0 entgegen.

Friesoythe – Diebstahl eines Minibaggers – Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Donnerstag, 06.10.2022, 19:30 Uhr bis Freitag, 07.10.2022, 07:00 Uhr von einer Baustelle in der Ellerbrocker Straße, Ecke Neuscharreler Straße in Friesoythe, einen Minibagger CAT 303CCR im Wert von etwa 12.500 Euro. Zeugen, die zum oben genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, möchten sich mit der Polizei Friesoythe (04491-9316-0) in Verbindung setzen.

Friesoythe – Diebstahl aus KFZ – Hochwertiges Werkzeug wurde in der Zeit von Donnerstag, 06.10.2022, 19:00 Uhr bis Freitag, 07.10.2022, 08:45 Uhr aus einem abgestellten Firmenfahrzeug in Friesoythe, Koppelweg, entwendet. Dabei wurde der Sprinter aufgebrochen. Hierbei entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro. Im Hartriegelweg in Friesoythe wurde am Freitag, 07.10.2022, gegen 04:20 Uhr versucht ebenfalls ein PKW Sprinter aufzubrechen. Es bleib beim Versuch. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter der Rufnummer 04491-9316-0 entgegen.

Friesoythe – Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf – Am Freitag, 07.10.2022, in der Zeit von 16:55 Uhr bis 18:30 Uhr wurde ein geparkter PKW Audi auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Bahnhofstraße in Friesoythe durch einen unbekannten Fahrzeugführer vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt auch hier die Polizei Friesoythe unter der oben genannten Rufnummer entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
PK Friesoythe
i.A. PHK’in Tesch, DSL’in
Telefon: 04491-9316-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de