CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Vechta – Verkehrsunfall mit Radfahrerin

Am 16.09.2022, gegen 13:15 Uhr, ist es auf einem Parkplatz am Falkenweg in Vechta zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin gekommen. Die 50-jährige Fahrzeugführerin übersah beim Ausparken die 15-jährige auf ihrem Fahrrad, wodurch die 15-jährige stürzte und verletzt wurde. Die Radfahrerin wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Vechta – Verkehrsunfallflucht

In der Zeit zwischen Donnerstag, 15. September 2022, 19.00 Uhr und Freitag, 16. September 2022, 14.00 Uhr, beschädigte eine bislang unbekannte Person mit einem Fahrzeug beim Vorbeifahren den in der Mathildenstraße abgeparkten VW Passat des Geschädigten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen.

Lohne – Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, den 08.09.2022, kam es gegen 16:30 Uhr an der Kreuzung Bergweg/Landwehrstraße in 49393 Lohne zu einem Verkehrsunfall zwischen einem weißen Audi Q7 (Kennzeichen nicht bekannt) und einem Sattelzug. Der Sattelzug und der Audi Q7 befuhren in genannter Reihenfolge den Bergweg aus Richtung Steinfeld in Fahrtrichtung Vechta. An der zuvor genannten Kreuzung mussten die Fahrzeuge aufgrund der rotgeschalteten Lichtzeichenanlage halten. Der Audi Q7 beabsichtigte den Sattelzug zu überholen um auf die Linksabbiegespur in Richtung Stadtmitte zu gelangen. Hierbei touchierte der Audi Q7 mit der rechten Fahrzeugseite den hinteren linken Bereich des Sattelzuganhängers. Es entstand jeweils Sachschaden. Anschließend entfernte sich der Audi Q7 Fahrer unerlaubt vom Verkehrsunfallort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen.

Vechta – Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, den 16.09.2022, kam es gegen 21:00 Uhr in der Münsterstraße auf Höhe Lohner Straße zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein schwarzer PKW fuhr von der Lohner Str. auf die Münsterstraße und touchierte einen anderen PKW der die Münsterstr. in Richtung Diepholzer Str. befuhr. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-9430 in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de