CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Essen (Oldenburg) – Fahrraddiebstahl

In der Zeit zwischen Samstag, 10. September 2022, 21.00 Uhr und Sonntag, 11. September 2022, 6.30 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person ein schwarzes Kinderfahrrad der Marke Scool, welches verschlossen in der Langen Straße stand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen unter 05434 924700 entgegen.

Garrel – Diebstahl eines Minibaggers

In der Zeit zwischen Freitag, 9. September 2022, 10.00 Uhr und Montag, 12. September 2022, 8.00 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person einen Minibagger, welcher sich auf einem Trailer auf einem Baustellengelände in der Straße Im Fange befand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter 04474 939420 entgegen.

Essen (Oldenburg) – Brand

Am Montag, 12. September 2022, um 18.00 Uhr wurde ein Brand in der Brookstraße gemeldet. Aus bislang unbekannter Ursache geriet dort ein Geräteschuppen Brand. Dort befand sich unter andere eine Werkstatt und eine Ölheizung, darüber hinaus wurden dort Holzpaletten gelagert. Der Schuppen wurde durch das Feuer vollkommen zerstört. Die Freiwillige Feuerwehr Essen war mit sechs Fahrzeugen und ca. 30 Personen im Einsatz.

Essen (Oldenburg) – Sachbeschädigung

Am Sonntag, 11. September 2022, gegen 6 Uhr, hörte ein Zeuge einen Knall und anschließend ein Geräusch, das ihn an ein Moped erinnerte. Bei einer Nachschau stellte er fest, dass eine Straßenlaterne in der Koppelstraße beschädigt wurde. Hier hatte sich der Lampenschirm gelöst und war heruntergefallen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen unter 05434 924700 entgegen.

Essen (Oldenburg) – Sachbeschädigung

In der Zeit zwischen Samstag, 10. September 2022, 17.00 Uhr und Sonntag, 11. September 2022, 8.00 Uhr, sprühten bislang unbekannte Personen in der Quakenbrücker Straße mit schwarzer Sprühfarbe unter anderem Buchstaben auf zwei Metalltüren eines Schulgebäudes. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen unter 05434 924700 entgegen.

Essen (Oldenburg) – Verkehrsunfallflucht

In der Zeit zwischen Samstag, 10. September 2022, 18.00 Uhr und Sonntag, 11. September 2022, 12.00 Uhr, fuhr eine unbekannte Person, vermutlich mit einem Fahrrad, auf der August-Meyer-Straße in Richtung Köslinger Straße und streifte dabei einen am Fahrbahnrand geparkten VW Polo. Das Auto wurde hierdurch beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen unter 05434 924700 entgegen.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Montag, 12. September 2022, um 15.26 Uhr, fuhr eine 30-jährige Autofahrerin aus Cloppenburg auf dem Parkplatz eines Discounters in der Friedrich-Pieper-Straße und wollte dort auf die Straße abbiegen. Dabei kollidierte sie mit einer von links kommenden, bevorrechtigten 13-jährigen Fahrradfahrerin. Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Garrel – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Montag, 12. September 2022, um 13.40 Uhr, fuhr eine 13-jährige Fahrradfahrerin auf dem linksseitigen Geh- und Radweg der Hauptstraße in Richtung Nikolausdorf. Hierbei kam es zu einer Kollision mit einem bislang unbekannten Autofahrer, der von einem Parkplatz auf die Hauptstraße aufbiegen wollte. Nach einem kurzen Gespräch setzten beide Verkehrsteilnehmer die Fahrt fort. Kurz darauf stellte die Radfahrerin fest, dass sie Schmerzen hat. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bei dem Auto handelte es sich um einen hellblauen/türkisen Wagen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter 04474 939420 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de