CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg – Brand eines Pkw

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 17.58 Uhr, gerät das Fahrzeug einer 41-Jährigen aus Lingen, auf dem Vahrener Damm, während der Fahrt in Vollbrand. Die Frau konnte rechtzeitig das Auto verlassen, sodass sie unverletzt blieb. Die freiwillige Feuerwehr Cloppenburg löschte den Brand.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Pedelec-Fahrerin

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 18.20 Uhr, befuhr eine 13-Jährige aus dem Kreis Cloppenburg den Radweg an der Straße Pingel-Anton-Platz, in entgegengesetzter Richtung. Auf Höhe der Einmündung des dortigen Kreisverkehrs kommt ihr eine 63-Jährige aus Cloppenburg entgegen, welche den Radweg mit ihrem Pedelec in vorschriftsmäßiger Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Beteiligten, wodurch sich die 63-Jährige leicht verletzte. Die beiden Fahrzeuge blieben unbeschädigt.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit leicht verletztem Pedelec-Fahrer

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 18.27 Uhr, befuhr eine 58-Jährige aus Cloppenburg die Drüdingstraße und beabsichtigte mit ihrem Pkw nach rechts, in die Bether Straße abzubiegen. Dabei übersah sie einen von rechts aus der Innenstadt kommenden, auf dem Radweg fahrenden, 20-Jährigen aus Cloppenburg. Der 20-jährige Pedelec-Fahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht. Es entstand Sachschaden von 100,00 Euro.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit leicht verletztem Pedelec-Fahrer

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 19.12 Uhr, beabsichtigte eine 51-Jährige aus Cloppenburg, ihren Pkw rückwärts von ihrem Grundstück in der Weserstraße zu fahren. Dabei übersah sie einen 17-jährigen Pedelec-Fahrer aus dem Kreis Cloppenburg, welcher hinter ihr die Weserstraße in Richtung Vahrener Straße befuhr. Der junge Mann verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Es entstand Sachschaden von 100,00 Euro.

Cloppenburg – Sachbeschädigung an Pkw

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 19.30 Uhr, befindet sich eine 23-Jährige aus Cloppenburg mit ihrem Pkw, Ford in der Kirchhofstraße. Ein bislang unbekannter Rollerfahrer schlug im Vorbeifahren, mit seiner rechten Hand gegen den Außenspiegel ihres Pkw. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 100,00 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Cloppenburg unter der Telefonnummer 04471-1860-0 in Verbindung zu setzen.

Garrel – Stromaggregat entwendet

Zwischen Sonntag, dem 04. September 2022 um 18.00 Uhr und Dienstag, dem 06. September 2022 um 15.40 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter ein Stromaggregat aus einem Schuppen in der Straße Zur Lethe. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Garrel unter der Telefonnummer 04474-93942-0 in Verbindung zu setzen.

Garrel – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 16.40 Uhr, beabsichtigte ein 42-Jähriger aus Garrel, mit seinem Pkw von der Straße Hinterm Esch nach rechts, auf die Beverbrucher Straße aufzufahren. Dabei übersah er den von links kommenden, 71-Jährigen Pedelec-Fahrer aus Garrel, welcher den Radweg der Beverbrucher Straße in Richtung Beverbruch befuhr. Der Herr stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Löningen – Mit abgelaufenen Saisonkennzeichen unterwegs

Am Dienstag, dem 06. September 2022 um 20.10 Uhr, fiel Polizeibeamten in der Haselünner Straße ein Pkw mit abgelaufenen Saisonkennzeichen auf. Gegen den 29-Jährigen Fahrzeugführer aus Ankum wurde deshalb ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle i.V. POK’in Fittje
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de