CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Friesoythe – Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 04. August 2022, kam es um 06.45 Uhr, auf der Ellerbrocker Straße zu einem Verkehrsunfall: Ein 37-jähriger LKW-Fahrer aus Edewecht befuhr mit seinem LKW-Tankanhänger-Gespann den Kreisverkehr am Einkaufszentrum aus Richtung Ellerbrock kommend und verließ diesen dann an der ersten Ausfahrt zur Bundesstraße B72 in Fahrtrichtung Emden/Leer. In dieser Situation befuhr ein 29-jähriger Mann aus Friesoythe mit seinem Mountainbike den linkseitigen Gehweg entlang der Ellerbrocker Straße in Richtung Markhausen. Als er in den Kreisverkehr einfuhr, kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 29-Jährige wurde dadurch leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Friesoythe – Verkehrsunfallfluchten

Am Mittwoch, 03. August 2022, zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums Am Hafen zu einer Verkehrsunfallflucht: Eine 51-jährige Frau aus Hilkenbrook parkte ihren grauen PKW KIA Sportage auf dem Parkplatz des dortigen Verbrauchermarktes, um Einkäufe zu tätigen. Als sie aus dem Geschäft zurückkehrte, stellte sie Streifmarken an der vorderen rechten Seite ihres Fahrzeugs fest. Der Schadensverursacher hatte sich unerlaubt entfernt.

Am Donnerstag, 04. August 2022, gegen 13.45 Uhr, kam es in der Moorstraße zu einer weiteren Verkehrsunfallflucht: Ein weißer Sprinter befuhr die Moorstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. Beim Vorbeifahren an einem roten VW Multivan eines 29-Jährigen aus Oldenburg, welcher in einer Parkbucht in Höhe des dortigen Schnellimbisses am Fahrbahnrand stand, streifte er den linken Außenspiegel und verursachte so Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachdienliche Hinweise nimmt in beiden Fällen die Polizei Friesoythe unter Tel.: (04491) 93160 entgegen.

Bösel – Diebstahl eines Mini-Traktors

Zwischen Mittwoch, 03. August 2022, 17.00 Uhr, und Donnerstag, 04. August 2022, 10.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Overlaher Straße den orange-schwarzen KUBOTA Mini-Traktor 1620 eines 43-Jährigen aus Bösel. Der Traktor war im Tatzeitraum vor einer Lagerhalle auf dem Betriebsgelände des Geschädigten in der Overlaher Straße vor einer dortigen Lagerhalle abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Tel.: (04494) 922620 entgegen

Barßel – Einbruch in ehemaligen Schafstall

Zwischen Freitag, 29. Juli 2022, 14.00 Uhr, und Donnerstag, 04. August 2022, 12.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter im Wahrdamm gewaltsam in einen ehemaligen Schafstall an den dortigen Fischteichen ein und verursachten Sachschaden in Höhe von 250 Euro. Das Gebäude wird derzeit vom Fischereiverein Barßel als Lagerfläche genutzt. Ob etwas entwendet wurde, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.: (04499) 922200.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Simone Buse, KOK’in
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de