CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Bösel – Brand einer Moorfläche

Am Donnerstag, den 23. Juni 2022, gegen 16.44 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache eine Fläche im Vehnemoor in Brand. Durch die freiwillige Feuerwehr Bösel, die mit 5 Löschfahrzeugen und 30 Kameraden vor Ort war, wurde das Feuer gelöscht.

Barßel – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag, 23. Juni 2022, um 13.05 Uhr, geriet ein jugendlicher Mofafahrer aus Barßel in eine Kontrolle der Polizei in der Westmarkstraße. Dabei stellten sie fest, dass der Jugendliche nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem waren nachträglich Fahrzeugteile verbaut worden, für die weder ein Teilegutachten, noch ein Nachweis der Änderungsabnahme vorgelegt werden konnte. Damit war die Betriebserlaubnis erloschen. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Barßel – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag, 23. Juni 2022, um 17.25 Uhr, fuhr ein jugendlicher Kleinkraftfahrer auf der Westmarktstraße und geriet in eine Kontrolle der Polizei. Dabei mussten die Polizeibeamten feststellen, dass er keine Fahrerlaubnis vorweisen konnte. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Friesoythe – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag, den 23. Juni 2022, gegen 21.30 Uhr befuhr ein 36-jähriger Saterländer mit seinem Kleinkraftrad die Schwaneburger Straße. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer keine erforderliche Fahrerlaubnis hatte. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und eine Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de