CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

Bösel – Sachbeschädigung an PKW

Zwischen Mittwoch, den 15.Juni 2022, gegen 12.00 Uhr, und Donnerstag, den 16.Juni 2022, um 15.30 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter die Beifahrertür eines in der Friesoyther Straße geparkten blauen PKW, Mitsubishi Space Star beschädigt. Es entstand Sachschaden on Form von Kratzern an der Beifahrertür in Höhe von etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Telefonnummer 04494-922620 entgegen.

Barßel -Fahren unter Alkoholeinfluss

Am Donnerstag, den 16.Juni 2022, zwischen 13.20 Uhr und 16.15 Uhr fuhr ein 60-Jähriger aus Laubach mit seinem PKW von Völlenerfehn nach Barßel. Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers ergab sich der Verdacht, dass dieser unter Alkoholeinfluss stehen könnte. Ein durchgeführter Vortest ergab einen Atemalkohlwert von 2,1 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein des Laubachers beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Simone Buse, KOK’in
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de