CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Löningen – Diebstahl von Pedeleczubehör

Zwischen Samstag, 28. Mai 2022, 20.00 Uhr, und Sonntag, 29. Mai 2022, 09.45 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Königsberger Straße Zubehörteile von zwei Pedelecs eines 56-Jährigen aus Löningen. Die Täter entwendeten -einen BOSCH Fahrradcomputer, -einen SPARTA Fahrradcomputer, -einen SPARTA Akku und -einen axa Fahrradschlüssel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter Tel.: (05432) 803840 entgegen.

Peheim – Einbruchdiebstahl in Lebensmittelgeschäft

Zwischen Samstag, 28. Mai 2022, 12.00 Uhr, und Sonntag, 29. Mai 2022, 08.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Geschäft an der Linderner Straße ein und entwendeten Tabakwaren und Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen unter Tel.: (04475) 941220 entgegen.

Lindern – Einbruchdiebstahl in Kiosk

Am Montag, 30. Mai 2022, um 00.20 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Täter zunächst mit einem Radlader die Schaufensterscheibe eines Kiosks an der Lastruper Straße. Durch die so geschaffene Öffnung drangen sie in das Gebäude ein und entwendete diverse Tabakwaren. Im Anschluss an die Tat flohen die Täter mit einem silbernen PKW Audi A6 in unbekannte Richtung. Die entstandene Schadenshöhe beträgt ca. 6000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lindern unter Tel.: (05957) 967790 entgegen.

Emstek OT Garthe – Illegale Müllentsorgung

In der Zeit zwischen Donnerstag, 26. Mai 2022, 15.00 Uhr, und Freitag, 27. Mai 2022, 12.30 Uhr, entsorgte eine bislang unbekannte Person diverse Baumaterialien neben der Fahrbahn im Stüvenweg. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter Tel.: (04473) 932180 entgegen.

Emstek – Verkehrsunfall

Am Sonntag, 29. Mai 2022, kam es um 19.35 Uhr auf der Straße Zum Gogericht zu einem Verkehrsunfall: Ein 19-Jähriger aus Cappeln befuhr mit seinem Trecker-Anhänger-Gespann die Straße Zum Gogericht in Fahrrichtung Emstek. In Höhe des Herzog-Erich-Weges kreuzte ein vorfahrtberechtigter 53-jähriger Cloppenburger mit einem PKW seinen Weg. Dieser stieß mit seinem Pkw seitlich gegen den Anhänger des 19-Jährigen. Hierdurch war der Pkw des 53-Jährigen nicht mehr fahrbereit und muste abgeschleppt werden. Die entstandene Schadenshöhe beträgt 5000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Simone Buse, KOK’in
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de