POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Garrel – Brand eines Radladers

Am Donnerstag, 14. Januar 2022, um 15.10 Uhr geriet nach der Benutzung ein Radlader aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer konnte eigenständig gelöscht werden. Die beiden Garreler (71 Jahre und 46 Jahre) die zuvor das Fahrzeug genutzt haben und den Brand gelöscht haben, wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Garrel war ebenfalls vor Ort.

Lindern – Sachbeschädigung

Am Sonntag, 9. Januar 2022, zwischen 1.30 Uhr und 2.30 Uhr, zerkratzte eine bislang unbekannte Person einen Ford S-Max, welcher bei einer Gaststätte in der Werlter Straße stand. Außerdem wurden am Gebäude die Telefonleitung abgerissen und die Regenfallrohre beschädigt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lindern unter 05957 967790 entgegen.

Lastrup – Sachbeschädigung

In der Zeit zwischen Mittwoch, 12. Januar 2022, 18.00 Uhr und Donnerstag, 13. Januar 2022,10.00 Uhr, zerstach eine bislang unbekannte Person zwei Reifen eines VW Golf und bewarf das Fahrzeug mit Eiern. Zu diesem Zeitpunkt stand das Auto in der Bürgermeister-Böckmann-Straße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup unter 04472 932860 entgegen.

Lindern -Verkehrsunfallflucht

In der Zeit zwischen Dienstag, 11. Januar 2022, 16.45 Uhr und Mittwoch, 12. Januar 2022, 7.00 Uhr beschädigte eine bislang unbekannte Person mit einem Fahrzeug beim Parkvorgang einen Volvo C30. Die Person entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lindern unter 05957 967790 entgegen.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Am Donnerstag, 13. Januar 2022, um 16.45 Uhr, fuhr ein 39-jähriger Mann aus Höltinghausen mit seinem PKW die B68 in Richtung Cloppenburg. Eine 36-jährige Frau aus Lastrup fuhr mit ihrem Auto die gleiche Strecke vor dem 39-Jährigen und musste wegen Baumschneidearbeiten verkehrsbedingt halten. Daraufhin fuhr der Mann hinten auf. Bei dem Unfall wurden beide Personen leicht verletzt.

Cloppenburg – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Donnerstag, 13. Januar 2022, um 18.30 Uhr wollte eine 57-jährige Autofahrerin aus Lastrup von einem Parkplatz auf die Emsteker Straße nach rechts abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem auf dem Radweg kreuzenden Fahrradfahrer aus Cloppenburg. Bei dem Unfall wurde der Mann leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin UTa-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de