POL-CLP: Pressemeldung des Polizeikommissariates Vechta v. 07/08.05.2021


Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta vom 07/08.05.2021

Visbek – Verkehrsunfall –

Am Freitag, den 07.05.21, um 21.07 Uhr befuhr eine 22-jährige Toppenstedterin mit ihren Pkw die Straße Heide in Rechterfeld in Fahrtrichtung Ortseingang. Etwa in Höhe des Km 6,3 überfuhr sie eine durch Erdreich und Steinen beschmutzte Fahrbahn. Hierbei entstand am Pkw Sachschaden. Aufgrund der Gegebenheiten vor Ort ist davon auszugehen, dass die Fahrbahn zuvor von einem landwirtschaftlichen Fahrzeug verschmutzt wurde. Der Führer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges sowie Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Vechta unter 04441 – 9430 zu melden.

Lohne – Fahren ohne Fahrerlaubnis –

Am 07.05.2021; 21:10 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Lohner mit seinem PKW Opel den Pickerweg in Lohne, ohne in Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass dem Lohner die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Gegen den 38 -jährigen Beifahrer aus Lohne, der zugleich Halter des Fahrzeuges ist, wurde ein weiteres Strafverfahren eingeleitet, da dieser Beihilfe geleistet bzw. die Fahrt geduldet hat.

Vechta – Verkehrsunfall –

Am 07.05.2021; 13:04 Uhr, kommt es an der Kreuzung Kolpingstraße/ Am Klapphaken in Vechta zu einem Verkehrsunfall infolge Vorfahrtsmissachtung. Ein 74-jähriger PKW-Fahrer aus Vechta missachtete hierbei die Vorfahrt einer 65-jährigen PKW-Fahrerin aus Vechta, als er die Kolpingstraße überqueren wollte. Durch die Kollision entstand ein Sachschaden von ca. 8000 Euro.

Lohne – Verkehrsunfall/ Zeugenaufruf –

Am 07.05.2021; 18:50 Uhr, ereignete sich in Lohne, Schürmannstraße/ Am Steinkreuz ein Verkehrsunfall infolge Vorfahrtsmissachtung. Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus Lohne missachtete hierbei die Vorfahrt einer 65-jährigen PKW-Fahrerin aus Lohne. Durch den Zusammenstoß, bei dem keiner der Beteiligten verletzt wurde, entstand ein Sachschaden von 4500 Euro. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei in Lohne (04442- 808460) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Bahnhofstr. 9
04441-9430
49377 Vechta