Cloppenburg/Vechta – Bakum – Leblose Person aufgefunden, keine Hinweise auf äußere Gewalteinwirkung


Wie bereits berichtet wurde am Donnerstag, 06. Mai 2021, in Bakum eine männliche leblose Person aufgefunden. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4908921 Eine am Freitag, 7. Mai 2021, durchgeführte Obduktion lieferte keine Hinweise auf eine äußere Gewalteinwirkung. Vielmehr ist von einem krankheitsbedingten Ableben auszugehen. Bei dem Verstorbenen handelte es sich um einen 40-jährigen Bewohner der Gemeindeunterkunft. In diesem Zusammenhang wurde noch am Donnerstag, 06. Mai 2021, eine männliche Person zur weiteren Befragung in Gewahrsam genommen. Der Mann wurde nach Abschluss der Maßnahme am Donnerstag entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Hendrik Ebmeyer, POK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de