POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Bakum – Verkehrsunfall mit leicht verletztem Pedelec-Fahrer

Am Freitag, 20. November 2020, kam es gegen 07.05 Uhr an der Cloppenburger Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 69-jähriger Pkw-Fahrer, der in Hoheging wohnt, wollte von der Cloppenburger Straße aus nach links auf einen Hof abbiegen. Hierbei übersah er einen 31-jährigen Pedelec-Fahrer, der in Cloppenburg. Dieser befuhr den Radweg der Cloppenburger Straße in gleicher Richtung. Es kam zum Zusammenstoß, durch den der Pedelec-Fahrer leicht verletzt wurde. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de