CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Vechta – Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, 26. Juni 2020, kam es zwischen 12.50 und 21.35 Uhr auf einem Parkplatz an der Marienstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte einen roten Hyundai Tucson, der dort abgestellt war. Anschließend entfernte der Verursacher sich, ohne sich um die Regulierung des 100 Euro hohen Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Vechta – Sachbeschädigung an Pkw

Zwischen Samstag, 27. Juni 2020, 22.00 Uhr und Sonntag, 28. Juni 2020, 09.30 Uhr kam es auf einem Parkplatz am Dominikanerweg zur Sachbeschädigung an einem Pkw. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte einen VW Polo, der dort geparkt war. Die Höhe des Sachschadens ist bislang nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 29. Juni 2020 — 11:06