POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg


Friesoythe – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Montag, 02. März 2020, kam es um 19.20 Uhr auf der B401 zu einem Verkehrsunfall. Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Großenkneten wollte von der B401 aus nach links auf die B72 auffahren. Hierbei übersah er einen 43-jährigen Pkw-Fahrer aus Esterwegen, der ihm entgegenkam. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann aus Esterwegen leicht verletzt. Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin aus Oldenburg beschädigte ihren Pkw beim Vorbeifahren an der Unfallstelle an einem Trümmerteil. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 12000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)