CE: Geschwindigkeitsüberwchung im Stadtgebiet Celle

Beamte des Einsatz- und Streifendienstes der Polizeiinspektion Celle führten am frühen Nachmittag sowie am Abend in Altenhagen sowie in der Celler Innenstadt eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

In Altenhagen wurden in etwa 2 Stunden 22 Fahrzeuge mit Geschwindigkeitsverstößen in der dortigen 30er Zone festgestellt. Trauriger Spitzenreiter war ein 54-Jähriger mit 54 km/h.

In der Straße Südwall wurden in 1,5 Stunden 25 Fahrzeuge mit zu hoher Geschwindigkeit gemessen. Hier wurde ein 20 Jahre alter Celler mit 63 trotz der erlaubten 30 km/h erwischt.

Die Überwachungen wurden von der Bevölkerung durchweg positiv aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de