Celle – Erneut Betrugsversuche durch falsche Polizeibeamte am Telefon

Gestern wurden der Polizei erneut Telefonanrufe durch falsche Polizeibeamte gemeldet. Zum Glück ging keiner der Angerufenen den Betrügern auf den Leim.

Den Senioren wurde am Telefon eine hanebüchene Geschichte aufgetischt:

In der Nähe sei jemand überfallen und beraubt worden und anschließend habe man bei einem Verdächtigen einen Zettel mit mehreren Namen gefunden. Darunter befände sich auch der Name des Angerufenen.

Die betroffenen Senioren durchschauten den Trick allesamt, beendeten das Gespräch und informierten die „richtige“ Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
– Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de