CE: Eicklingen – Brand einer Scheune +++ Elektrofahrzeug brennt aus

Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet in der vergangenen Nacht(Freitag, 14.10.2022) gegen 00:20 Uhr eine als Garage genutzte Scheune in der Dorfstraße in Brand.

In der Garage befand sich ein Elektroauto, das an einer Ladestation angeschlossen war.

Die Scheune grenzt an ein Vierparteienhaus, dessen Bewohner die Flammen bemerkten und sich in Sicherheit brachten. Verletzt wurde somit niemand.

Die Feuerwehr verhinderte das Übergreifen des Feuers auf das Mehrfamilienhaus. Die einzelnen Wohnungen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Das Fahrzeug und die Scheune brannten komplett aus.

Die Höhe des Schadens dürfte im sechsstelligen Bereich liegen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Ersten Erkenntnissen zufolge könnte ein technischer Defekt vorgelegen haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
– Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de