Celle/ Blumlage – Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Ein 83 Jahre alter Fußgänger ist heute beim Überqueren eines Zebrastreifens in der Straße „Blumlage“ von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Der 81 Jahre alte Fahrer eines PKW Seat Leon war in Richtung Innenstadt unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache den Fußgänger übersah und es zum Zusammenstoß kam. Der Fußgänger, ein Mann aus Celle, kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
– Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de