CE: Schwerer Verkehrsunfall

Am frühen Sonntagmorgen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 298 in der Gemeinde Winsen. Ein 27-jähriger Mann aus Winsen befuhr mit seinem Pkw BMW die Straße aus Oldau kommend in Richtung Winsen, als er einem plötzlich kreuzenden Reh ausweichen musste. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum. Der Fahrer und seine 33-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und mussten nach der Erstversorgung im Krankenhaus behandelt werden. Der Pkw und der Straßenbaum wurden bei dem Aufprall stark beschädigt; die Höhe der Sachschäden wird auf EUR 6000,- geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Telefon: 05141/277-215