CE: Ruhiger Vatertag im LK Celle

Celle-Der Himmelfahrt-Tag, bei einigen auch besser als Vatertag bekannt, verlief, aus polizeilicher Sicht, bis zum Sonnenuntergang weitestgehend friedlich, im gesamten Celler Landkreis, ab. Beliebte Orte der Zusammenkunft sind die Celler Dammaschwiesen und die Schleuse in Offensen gewesen. Mit zunehmender Dunkelheit und steigendem Alkoholpegel kam es dann zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen. Dies führte schließlich auch zu der Entscheidung das Treffen an der Offenser Schleuse, wo sich um 2 Uhr morgens noch etwa 150 Personen aufgehalten haben, durch die Polizei als beendet zu erklären. Dieser Aufforderung ist dann auch friedlich nachgekommen worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Dirk Heitmann
Telefon: 05141/277 104
E-Mail: dirk.heitmann@polizei.niedersachsen.de