Celle – Unfallflucht im „Kreuzgarten“ +++ Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat am vergangenen Dienstagnachmittag (22.03.) in der Straße „Kreuzgarten“ einen parkenden, weißen Ford Fiesta angefahren und massiv beschädigt. Der Unfall dürfte beim Rückwärtsausparken in der Zeit zwischen 16:40 und 17:30 Uhr geschehen sein. Der Unfallverursacher flüchtete daraufhin vom Unfallort. Der Ford stand am rechten Fahrbahnrand in Richtung „Alter Bremer Weg“. Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Unfallflucht geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Celle zu melden unter Telefon 05141/277-215 oder -378.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
– Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de