POL-CE: Fahren ohne Fahrerlaubnis


Am 15.01.2021, gegen 01:45 Uhr, wurde durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Celle ein Fahrzeugführer eines PKW Mercedes Benz im Bereich der Kronestraße kontrolliert.

Dabei wurde festgestellt, dass dem 34 jährigen Celler Fahrzeugführer eine bereits erteilte deutsche Fahrerlaubnis entzogen wurde, eine nach eigenen Angaben nunmehr neu erteilte belgische Fahrerlaubnis führe er nicht bei sich.

Die Weiterfahrt des 34 jährigen Cellers wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Polizeiinspektion Celle, ESD, DA 1, Zeitzer, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de