BS: Einbruch in Apotheke

Braunschweig, Friedrich-Wilhelm-Straße,

21.01.2023, 07:27 Uhr

Am Wochenende kam es zu einem Einbruch in eine Apotheke.

Am Samstagmorgen fiel einem Mitarbeiter eines Lieferdienstes eine beschädigte Eingangstür einer Apotheke auf. Er informierte die Polizei. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass die Tür eines Nebeneingangs beschädigt war. Unbekannte Täter hatten offensichtlich in der Nacht auf Samstag einen Teil der Tür entglast und waren so in die Geschäftsräume gelangt. Viele Schränke und Schubladen wurden durchwühlt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch unklar, ob neben einer Trinkgeldkasse auch Medikamente entwendet wurden.

Die Polizei sicherte Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de