BS: Mehrstündige Sperrung auf der A2

A2, Richtung Hannover, 17.01.2023, 07:30 bis 14:00 Uhr

Sattelauflieger fängt nach Verkehrsunfall Feuer

Am Dienstagmorgen kam es auf der A2, kurz hinter der Anschlussstelle Königslutter, Richtung Hannover, zu einem Verkehrsunfall. Der 52-jährige ukrainische Fahrer eines Sattelzuges kollidierte mit einem auf der Fahrbahn befindlichen Metallgegenstand. Dabei platzte ein Reifen des Sattelaufliegers und fing in der Folge Feuer. Der Fahrer brachte sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Stehen und konnte die Sattelzugmaschine vom Auflieger trennen. Die Feuerwehr war vor Ort und konnte den Brand zeitnah löschen.

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und fertigte eine Unfallanzeige.

Zur Bergung des beschädigten Sattelaufliegers und zur Fahrbahnreinigung war die A2 für rund sechs Stunden teilweise gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de