BS: Polizei spricht von ruhiger Silvesternacht

Braunschweig, 01.01.2023

Die Polizei zieht ein positives Resümee zur Silvesternacht

In der Nacht auf den 01.01.2023 hatte die Polizei bis Mitternacht nur sehr wenig Einsätze zu bewältigen. Zum Jahreswechsel füllten sich Bohlweg und Schlossplatz mit vielen Feiernden. Bereits nach einer halben Stunde zerstreuten sich die Anwesenden wieder und feierten in diversen Lokalitäten weiter.

Insgesamt erlebte die Stadt Braunschweig eine ruhige Silvesternacht. Jens Wiese, Einsatzleiter der Polizei, ist mit dem Verlauf des Einsatzes sehr zufrieden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de