BS: Zwei Männer wurden in der Innenstadt ausgeraubt – Zeugen gesucht

Braunschweig, Bohlweg,

05.06.2022, 01.00 Uhr

Auf dem Bohlweg wurden zwei Männer geschlagen und getreten. Anschließend wurden ihnen Handys, Schmuck und Bargeld entwendet.

In der Nacht auf Sonntag waren ein 23-Jähriger und ein 27-Jähriger auf dem Bohlweg unterwegs. Sie gingen vom Ritterbrunnen in Richtung der Straßenbahnhaltestelle Rathaus. Vor den dortigen Restaurants wurden sie plötzlich von vier bis sechs Männern angegriffen und geschlagen. Am Boden liegend wurden sie von den Männern getreten. Die Angreifer entwendeten Mobiltelefone, Schmuck und Bargeld. Als Zeugen hinzukamen, entfernten sich die Angreifer. Die Opfer erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen des Vorfalls. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0531/476-2516.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032, -3033 und 3034
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de